Wichtige Informationen!!!
Video siehe Abendschau Sendung vom 12.08.2007  

cool + witzig lustig Spritzig aber nicht Verunglimpfend


 
 

 

Folgende-Hinweise:   Der gute rock n roller und auch Elvis Intertpret /Entertainer in der zweiten Hälfte der Reportage mit dem Glitzersakko Gold ua. ist der Dirk Juettner

12.08.2007 20:00 | von Sandra Hochleitner

30 Jahre verstorben und noch immer nicht tot zu kriegen

Elvis ist tot. Seit 30 Jahren wird das behauptet. am 16. August 1977 soll er im Alter von 42 Jahren an Herzversagen gestorben sein. Aber diejenigen, die darauf beharren, machen es sich eben auch ganz schön einfach: Elvis tot, Rock`n´Roll-Geschichte geschrieben, Thema beendet. Muss man sich selbst nicht mehr ständig einen abrocken, kann man das ganze entspannt in der Rückschau betrachten. Aber es gibt Menschen, die geben mehr. Und das seit 30 Jahren. Bewegen sich praktisch per Hüftschwung fort, tragen ohne rot zu werden fettige Frisuren und unbequeme weiße Wurstpellen-Overalls mit Plastikedelsteinen drauf. Alles für den King. Auch in Berlin. Und da ist es doch kaum vorstellbar, dass der das nicht auch von irgendeiner Wolke zufrieden lächelnd beobachtet. Noch mehr Elvis gibt es ab morgen 18 Uhr in der größten Elvis-Ausstellung außerhalb von Graceland. Schlagworte: elvis | hüftschwung | king

Abendschau vom 12.08.2007

Elvis lebt! 30 Jahre nach dem abrupten Ausstieg aus dem Showgeschäft passt der weiße Anzug wieder: In Spandau trainiert ein neuer (gleichermassen altbekannter)* Elvis intensiv für sein Comeback. Es soll zurück zur geschmeidigen Bühnenpräsenz gehen. Sein Kampfgewicht hält der neue (und alte)* Elvis mit einer ausgewogenen Fleisch-Diät. Die alten Kollegen fehlen ihm. Immerhin ist aber der Hüftschwung geblieben. Aber Berlin ist nicht Graceland. Und deshalb gibt es hier auch mehr als einen Elvis (Dirk Juettner). Der hat seine alten Fans längst wieder um sich geschart, zumindest in Großziehtens berüchtigtem Rockschuppen "Dieters Partykeller". Beitrag von Thies Schnack und J. Wagner Trackback-URL und Permalink:

*TEXT IN KLAMMERN ZUERGÄNZT

INFO VON Jeff Burnette Folgende-Hinweise

Eine Gute Show muss nicht teuer sein! Rufen Sie uns einfach 030/22190480 an oder schicken Sie uns eine e-mail! an Presley@Elvis3.com.

Gönnen Sie sich und Ihren Gaesten ein unvergessliches Erlebnis mit einem der beliebten und erfolgreichen (EINER VON VIELEN!!!) Elvis-Interpreten Deutschlands!
Mit der Memories of Elvis Presley Tribute Live Show von Elvis-Interpret jeff burnette Kranz lassen Sie sich fuer eine Weile lang in die goldene Zeit des Rock'n'Roll & Blues zurueck versetzen und Erinnerungen wach werden!!! Elvis Aaron Presley ist zweifellos der erfolgreichste Entertainer der Welt. Keiner wird ihn jemals ersetzen koennen ! Er ist der King des Rock'n Roll. Er produzierte ueber 800 Songs und verkaufte weltweit mehr als eine Milliarde Tontraeger und spielte in 33 Spielfilmen die Hauptrolle. Unvergessen sind seine Comebackshows und die weltweit per Satellit ausgestrahlte Aloha from Hawaii Show 1973. Er und seine Musik werden uns ewig in Erinnerung bleiben.Goennen Sie sich und Ihren Gaesten ein unvergessliches Erlebnis mit einem der beliebtesten und erfolgreichsten (Einer von Vielen!!!) Elvis-Interpreten Deutschlands! Mit der Crazy Funny of Elvis Presley Double Parodie Live Show von Elvis-Impersonator jeff burnette lassen Sie sich fuer eine Weile lang in die goldene Zeit des Rock'n'Roll & Blues zurueck versetzen und Erinnerungen wach werden!!!